VERSANDKOSTENFREI AB 90€ BESTELLWERT
0

Ihr Warenkorb ist leer

7 Fehler die Du machst, wenn Du Herrenschmuck trägst

7 Fehler die Du machst, wenn Du Herrenschmuck trägst

"Echte Männer tragen keinen Schmuck."

Oder wie wäre es mit ...

"Ich glaube nicht, dass ich das tragen könnte."

Hast du jemals diese Ausreden gehört?

Ich höre sowas die ganze Zeit.

Gentleman, es ist BS.

Ich verstehe, dass viele Leute sich nicht wohl fühlen, wenn sie Schmuck tragen.

Und es gibt einen richtigen und einen falschen Weg ihn zu tragen.

Es kommt auf das Selbstvertrauen an!

Der heutige Blogpost geht um 7 Fehler die Männer machen wenn sie Schmuck tragen... UND wie man es richtig macht.

 

1.) Schmuck tragen ohne Selbstvertrauen


Als Mann mit Stil ist es in Ordnung seine Grenzen ein wenig zu erweitern. Viele Leute tragen keinen Schmuck, weil sie sich damit nicht wohl fühlen. Das ist ok. Alles was es braucht ist ein wenig Übung - aber wie?

Besuche einfach einen Juwelier oder ein Kaufhaus und probiere Schmuckstücke an. Dadurch wirst du dich daran gewöhnt, alleine weil du die Stücke anprobierst.

Viele der Verkäufer bei Juwelieren sind sehr gut informiert über ihre Produkte. Es kann oft eine sehr angenehme Erfahrung sein. Es geht darum, dein Selbstvertrauen aufzubauen und das passiert nur wenn du rausgehst und dich traust.

 

2.) Sich nicht an seinem Umfeld zu orientieren

 

Das Umfeld ist alles und beim Tragen von Schmuck ist es wichtig, dass du auf die Regeln oder die allgemeinen Konventionen achtest.

Beispiele:

- Beerdigungen
Anzüge werden bei Beerdigungen nicht getragen um Aufmerksamkeit zu bekommen. Jeder getragene Schmuck sollte subtil sein und respektvoll bleiben.

- Bei der Arbeit / im Gespräch
Beachte immer die Kleiderordnung deiner Firma und folgen ihr. Halte deinen Schmuck bescheiden, da du nicht als Mafiosi oder Gigolo auffallen willst ... besonders in einem Bewerbungsgespräch.

- Schule
Für Schulen mit strenger Kleiderordnung ist diese zu beachten. Dort gilt es natürlich auf die Vorgaben der Schule zu achten. Auch bei Politikern oder hohen Persönlichkeiten ist Schmuck oft auszuschließen.

3.) Zu viel des Guten


Du musst wissen wie viel Schmuck zu viel ist. Es gibt ein altes Sprichwort das lautet: "Schmuck ist das Letzte was man anzieht, aber das Erste was man sieht".

Stelle sicher, dass dein Outfit geschmackvoll ist und du nicht zu viel Schmuck trägst.

Nichts sollte dein Outfit erschlagen. Jedes Accessoire sollte deine gesamte Erscheinung ergänzen. Auch wenn Mr. T ein krasser Typ war, repräsentiert er nicht den adretten Gentlemen. Denke daran, Weniger ist Mehr.

Eine weitere Überlegung ist die Art des Outfits. Du kannst mit bestimmten Arten von Schmuck verschiedene Styles darstellen


4.) Schmuck un ausgewogen tragen

 

Unausgeglichener getragener Schmuck ist der Cousin von Zu viel des Guten. Er zieht zu viel Aufmerksamkeit auf ein Detail / ein Körperteil.

Ein gutes Beispiel sind Halsketten. Viele Männer stapeln zwei oder drei Ketten übereinander. Das wirft den Blick nach unten, denn das Auge konzentriert sich auf den Schmuck statt auf das ganze Outfit. Dies ist auf jeden Fall der falsche Weg Halsketten zu tragen.

Ein weiteres großartiges Beispiel sind Accessoires am Handgelenk. Wenn du der Typ bist der kleinere Uhren mag, trage keine großen Armbänder am anderen Handgelenk. Es wird dich schief und schräg aussehen lassen - was wiederum die Aufmerksamkeit vom Gesamtbild ablenkt. Es ist dabei wichtig, dass alle Zubehörteile ein Gleichgewicht halten.

Eine weitere Möglichkeit das Gleichgewicht zu verlieren ist das Mischen der Metalle. Versuche es so gut wie möglich nicht zu mixen. Wenn du eine zweifarbige Armbanduhr trägst, unterstreiche das dominierende Metall mit einem anderen Accessoire.



5.) Die Schmuckstücke nicht anhand des Hauttone auswählen

 


Jeder von uns hat unterschiedliche Hauttöne, die mit bestimmten Metallen und Textilien am besten aussehen. Um herauszufinden welches Metall am besten zu dir passt findest du nur heraus, wenn du verschiedene Metalle anprobierst. Verwende dazu folgende Tips um das passende Accessoire zu finden:

Sieh dir deine Haut in natürlichem Licht an und finde einen Punk, an dem sich Adern bemerkbar machen (dein Handgelenk ist normalerweise eine gute Wahl).

- Blaue oder violette Adern = kühler Hautton

- Grüne Venen = warmer Hautton

- Blaue, grüne und violette Adern = neutraler Hautton

Sobald du festgestellt hast ob du einen warmen oder kalten Hautton hast, ist es relativ einfach, das richtige Metall an dine Haut anzupassen.

- Kühle Hauttöne sehen am besten in Leichtmetallen aus = Weißgold, Platin oder Silber

- Warme Hauttöne wirken hervorragend mit gelben Metallen = Gelbgold, Roségold, Messing

- Neutrale Hauttöne = weiße und gelbe Metalle

 


6.) Anzunehmen dass Schmuck feminin ist

 


Lass mich das klarstellen: Schmuck ist nicht weiblich.

Es gibt bestimmte Stile, die als weniger männlich als andere angesehen werden können, aber zu sagen, dass jeder Schmuck weiblich ist, ist einfach nicht wahr. Nehmen wir für eine Minute eine historische Perspektive.

- Der Ring des Papstes (Ring des Fischers) ist ein Symbol für Macht und Autorität. Es war die päpstliche Symbol um offizielle Dokumente aus dem Vatikan zu versiegeln.

- Ägyptische Pharaonen aus der 18. Dynastie waren bekannt für ihre Wesesks (Halsbänder) und wurden den Adligen und ebenso den Soldaten als Zeichen der Ehre gegeben.

- Viele Firmen und Organisationen gaben den Männern Uhren als Geschenk, um an die Zeit und den großen Aufwand zu erinnern, den sie in den Job gesteckt haben.

- Militärangehörige tragen und achten sehr auf ihre Erkennungsmarken.

- Im 17. Jahrhundert verwendeten britische Adlige Bänder um die Manschetten ihrer Hemden zu binden, die zum Vorläufer von Manschettenknöpfen wurden.

- Männliche Armbänder stammen aus dem Jahr 3000 v.Chr. und früher - Krieger und Schamanen trugen sie um das Böse abzuwehren.

Ich könnte ewig weitermachen, aber die Geschichte hat uns gezeigt, dass Männer, die Schmuck tragen, das Bild von Männlichkeit und in einigen Fällen "Draufgänger" sind. Am Ende des Tages dreht sich alles um Funktionalität, Vorlieben und Stil. Trage es mit Zuversicht und dieses Gefühl wird sich auf alle anderen übertragen.


7.) Das Verhältnis von Schmuck zu Körper


Wenn du 2 Meter und 120 Kilo wiegst, läufst du nicht mit einem haarfeinen Armband herum. Auf der anderen Seite, wenn du sehr schlank bist, trägst du auch keine Uhr mit einem 50mm Lünette. Es ist wichtig, dass du die Größe des Schmucks an deinen Körper anpasst. Es gibt keine feste Regel, aber hier sind einige allgemeine Richtlinien:

- Ein langer Hals erfordert eine längere Halskette
- Ein breites Handgelenk oder große Hände können mit einer größeren Uhr oder größeren Armbändern kaschiert werden
- Große Hände / Finger sehen bei größeren Ringen gut aus - kleine Ringe können am Finger verloren aussehen
- Skinny Männer können kleinere Schmuckstücke tragen

Schmuck ist eine Verbesserung für jedes Outfit eines Mannes. Keine Accessoires zu tragen ist wie ein Steak ohne Gewürz. Das Essen kann immer noch gut sein, aber der Geschmack wird verstärkt, wenn die richtige Menge und Art von Gewürzen hinzugefügt wird. Das Gleiche gilt für Accessoires.

Vermeide diese Fehler und habe keine Angst zu experimentieren, bis du mit den richtigen Schmuckstücken die für dich funktionieren zufrieden bist. Denke daran, dass du mit einfachen, aber eleganten Stücken wie der Kollektion von Obelizk nichts falsch machen kannst.



Vollständigen Artikel anzeigen

Das sind die top Männerfrisuren 2017
Das sind die top Männerfrisuren 2017

Männer haben ihren eigenen Kopf! Das behaupten nicht nur so manche Frauen, sondern auch stilistisch gesehen zählen  Männerfrisuren...
Vollständigen Artikel anzeigen
Erfahre warum Männer Wert auf Accessoires legen sollten
Erfahre warum Männer Wert auf Accessoires legen sollten

Stilsicher und modebewußt ausgewählt kann der passende Herrenschmuck das eigene Outfit optimal vervollständigen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Diese 10 Klassiker sollte jeder Mann besitzen
Diese 10 Klassiker sollte jeder Mann besitzen

Stil ist nicht selbstverständlich. Stil hat man. Lässt er sich auch erwerben? Kann man Stil lernen? Man kann: Der klassische Stil, aus ...
Vollständigen Artikel anzeigen
GEWINNE EINES UNSERER BELIEBTEN ARMBÄNDER

Wir verlosen 50x ein Obelizk Armband deiner Wahl. Unterstreiche deinen Style absolut kostenlos!

Obelizk Größentabelle

Messe dein Handgelenk mit einem Maßband. Wickle dazu das Maßband um deinen Unterarm an der Stelle wo du dein Armband gerne tragen möchtest. Merke dir die Zahl die sich nun mit dem Anfang des Maßbandes schneidet. Um sicher zu gehen, dass das Armband komfortabel sitzt füge einfach 1 cm dazu. Auf dem Bild siehst du wie es geht. 

Produkt Innendurchmesser 
Lion Series 20 cm 
Royal Series 20 cm

 

 

Produkt Innendurchmesser (cm)
Anchor Series Länge Individuell einstellbar
Obelizk Gewinnspiel